• eingetragen am: 20.12.2016 um 11:21 Uhr, Alter: 2 Jahr(e)
  • eingetragen von: BUK e.V.
  • Kita-Verfassung

    In der Zeit vom 01.10.2015 bis 09.12.2016 traten die Erzieher / Erzieherinnen des Hortes „Frohe Zukunft“ und das Kinderparlament der Einrichtung genannt „Kipa“ als verfassunggebende Versammlung zusammen.

    Die Erzieher / Erzieherinnen sowie das Kinderparlament verständigten sich auf die künftig in der Einrichtung geltenden Rechte der Kinder.

    Die Beteiligung der Kinder an allen sie betreffenden Entscheidungen wird damit als Grundrecht anerkannt. Das Handeln der Erzieher/ Erzieherinnen und der Kinder soll sich danach richten.

    Auf diese Weise wird erreicht, dass Beteiligung der Kinder als notwendige Voraussetzung für demokratisches Denken und Handeln in der Einrichtung gelebt wird.

    Endlich war es so weit und wir konnten zum Fest der Künste – der Grundschule – am 16.12. 2016 vor allen Kindern, Lehrern, Erziehern und Gästen unterschreiben.

    Alle sind sehr stolz auf das gemeinsame Ergebnis.

    Das Team im Hort Frohe Zukunft